top of page
IMG20240313184149.jpg

Update : Friedhelm hat ein Zuhause gefunden :) 

Friedhelm sucht ein Zuhause 

Meerschweinchen Friedhelm konnte Anfang März 2024 aus der Einzelhaft entlassen werden und wir nahmen in in unsere Obhut .

Der kleine lebte immer alleine in einem Kleintierkäfig.

Wir haben ihn tierärztlich untersuchen und kastrieren lassen und wünschen uns nun ein artgerechtes Zuhause unter Freunden .

Friedhelm ist ein lieber schüchterner kleiner Kerl und laut Vorbesitzer 2 Jahre alt .

Falls ihr Friedhelm aufnehmen möchtet schickt uns vorab ein paar Informationen und Bilder über eure Meerschweinchen Haltung .

Tätigkeitsbericht Bertha & Friends e.V für das Jahr 2023

 

 

Der Verein Bertha & Friends e.V wurde am 07.08.2023 beim Vereinsregister Coesfeld eingetragen.

Die Satzung wurde am 19.03.2023 errichtet.

Zweck des Vereins laut Satzung ist die gemeinnützige Tätigkeit zur Förderung des Tierschutzes .

 

Die Satzungszwecke wurden im Jahr 2023 u.a verwirklicht durch :
 

  1. Die Übernahme von ungewollten oder von der Tötung/Schlachtung bedrohter Tiere.

    Vorrangig wurden ältere Legehennen von kleineren Betrieben übernommen.

  2. So konnten im Jahr insgesamt 195 Hennen,11 Hähne,5 Kaninchen,7 Enten übernommen werden .

  3. Vermittlung einiger dieser Tiere an Personen die ein artgerechtes und verantwortungsvolles Zuhause bieten.

  4. Hilfestellung und Vermittlungshilfe für andere Vereine und Privatpersonen.

  5. Aufklärung über Tierschutzprobleme und Haltungsfehler

  6. Versorgung und Betreuung einiger dieser Tiere,meistens haben wir die besonders kleinen und kränklichen Tiere behalten um weiterhin im Blick zu haben .

 

Mitglieder

 

Im Jahr 2023 konnten wir 12 Mitglieder gewinnen .

Alle Mitglieder werden über die Aktivitäten des Vereins über eine Gruppe informiert, zudem wurden regelmäßige Helfer-tage eingelegt an denen zusammen einige bauliche Maßnahmen sowie Verschönerungen des Lebenshofes vorgenommen wurden .

Unser Lebenshof wurde neu eingezäunt,für die Kaninchen wurde eine größeres und artgerechtes Gehege gebaut .

Ein zusätzlicher kleiner Stall wurde errichtet und weitere Ställe konnten gestrichen werden.

 

 

Ausblick auf das Jahr 2024

 

Auch im neuen Jahr steht das Tierwohl im Vordergrund. Unser Fokus liegt auf der Versorgung, Übernahme und Vermittlung bedürftiger Tiere .

Um über Haltungsfehler aufzuklären und ein Verständnis für die Bedürfnisse von Tieren zu schaffen ist es geplant ab Frühling einmal im Monat einen Tag der offenen Tür auf unserem Lebenshof einzurichten.

Aktuell suchen wir weiterhin nach Mitgliedern und aktiven Helfern die uns tatkräftig unterstützen möchten.

Auch Mitglieder die Verantwortung im Verein übernehmen möchten sind willkommen.

Am 05.07 hat sich Ingo auf die Reise gemacht und sich nachts ganz heimlich davon geschlichen .
Machs gut großer lieber Ingo - wir vermissen dich und werden dich niemals vergessen !

IMG20230607182450.jpg

Am 11.06.23 konnten wir 63 Hennen aus einem großen Betrieb übernehmen .
Sie produzierten 16 Monate lang Eier für einen Nudelhersteller . Insgesamt lebten dort 4000 Freiland Biohennen .
 

result_img_2023_06_12_14_47_35.jpg

Am 31 Mai 2023 konnten wir 4 kleine Ferkel vom Raesfelder Bauernmarkt übernehmen, sie wurden dort für ein Ferkelrennen gekauft .
Viele Menschen ist es nicht bewußt das solche Tiere nicht zurück in den Stall dürfen sondern danach meistens geschlachtet werden .
Wir fanden es so schade um diese 4 kleinen Schweinemädchen und haben es nach vielen Hürden geschafft sie auf einen Lebenshof zu bringen . 

Wir wünschen euch ein wunderschönes Schweineleben mit einem weichen Strohbettchen,einer kühlen Suhle, Äpfel, Möhren und vielen Schweinefreunden in Freiheit .
Toll das wir euch ein Stück begleiten durften und so viele liebe Menschen an der Aktion beteiligt waren . Der Verein Tierfreiheit  hat zb. die Kosten für ein Schweineleben übernommen - Danke dafür ! 

IMG_20230319_203517_022.jpg

 Vereinsgründung
Aktuell befinden wir uns in einer spannenden Phase .
Am 19.03.2023 wurde die Satzung mit 7 Gründungsmitgliedern diskutiert und verabschiedet. Die Eintragung ins Vereinsregister, so wie die Beantragung der Gemeinnützigkeit wurden bereits in die Wege geleitet .
Wir hoffen
das alles schnell und unproblematisch voran geht und freuen uns dann viele neue Mitglieder begrüßen zu dürfen ! 

Am 12.05.2023 haben wir die vorübergehende Gemeinnützigkeit bestätigt bekommen und sind somit befugt Spendenbescheinigungen auszustellen !

IMG20230211113059.jpg

So nun ist es raus , wir haben es ihnen gesagt 

Ihr seid nicht dafür gemacht noch zu leben,jede Legehennen die älter als 1,5 Jahre ist bitte mal den Flügel heben ? Hups das sind aber viele 

Jedes Putinchen das älter als 5 Monate ist bitte vortreten  och ne alle 

Tja wir haben es nun doch schon öfter gehört und wahrscheinlich ist es so - ihr leidet - euer MHD ist überschritten und ihr müsst euch ja schrecklich quälen 

Die  Rosen fürs Grab haben wir schonmal mitgebracht 

 Irgendwie war hier keiner von der Idee begeistert das ihr Leben nicht lebenswert ist und sie nicht liebenswert 

Wir haben uns dann darauf geeinigt das wir es weiterhin so handhaben wie immer, wahrscheinlich spreche ich für 99% der Lebenshöfe !

wir sehen sehr wohl wann ein Tier leidet oder wann sein Leben nicht mehr lebenswert ist.

wir wissen das es zum Tierschutz gehört Tiere gehen zu lassen wenn keine Hoffnung auf Besserung besteht.

 nur weil unsere Tiere aus der Massentierhaltung kommen heißt es nicht automatisch das sie kein lebenswertes Leben haben .

Die Rosen wurden dann zum Glück zerflückt und der schreckliche Gedanke einfach zur Seite geschoben.

Tiere denken nicht an morgen,sie sind uns da weit voraus-sie genießen jeden Tag .

Und wenn wir ihnen nur 1 lebenswerten Tag schenken könnten wäre es die Mühe wert 

Kurz vor Weihnachten 2022 konnten wir einige Hennen aus einem kleinen Betrieb übernehmen .
Sie legten dort Eier für einen Hofladen, sie lebten dort ein trauriges Leben ....
Ohne regelmäßiges Futter und Wasser konnten wir insgesamt 118 viel zu dünne Federfreunde übernehmen .

Eine kleine Henne hat es leider nicht geschafft , 2 schwache Tiere konnten wir mit Medikamenten und wärme im letzten Moment retten .
Mehrere Hennen haben Ballenabzesse und entzündete Füße was von dem Leben in ihrem Kot kommt. 

Wir suchen nun für alle Hennen ein schönes artgerechtes zuhause .

Wenn ihr 2-3 Hühner aufnehmen möchtet schreibt uns ein paar Zeilen zu euch und eurer Hühnerhaltung : Kontakt 

Wir wünschen allen Freunden eine wunderschöne Weihnachtszeit . Boris , Nadine & Friends !

Wir haben unsere Tiere gefragt was sie sich zu Weihnachten wünschen und sie haben einstimmig für ein neues Gewächshaus gestimmt :) 

Solche großen Anschaffungen sind für uns als kleiner privater Lebenshof eine große Herausforderung und wir freuen uns wenn ihr uns dabei helft  Bertha & Friends ihren Wunsch zu erfüllen ! 

Hier gelangt ihr zu unsere Spendenaktion :

https://www.betterplace.me/weihnachtswunsch-bertha-und-friends

 

Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.
Blümchen : Leben in Freiheit 10.21 - 08.22

Im August 2022 haben wir an 2 Webminaren teilgenommen :
Screenshot_2022-08-21-12-34-04-89_e2d5b3f32b79de1d45acd1fad96fbb0f_edited.jpg
result_img_2022_08_21_12_45_18.jpg
Im Juli 2022 haben wir 110 Legehennen + 4 Hähne in ein neues zuhause vermitteln können .

Die Tiere wurden mit 16 Monaten ausgestallt und dürfen nun noch ein tolles Hühnerleben genießen . Danke an alle Adoptanten 
294787756_389574089940558_4297584913622085258_n.jpg
bottom of page